CO2 Neutrale Website
So funktioniert esTeilnehmerPreiseÜber unsAnmelden
Deutsch

Unsere Projekte

Wir nehmen nur an Gold Standard-Projekten teil. Das bedeutet wenige, aber gute Projekte mit einem hohen Grad an CO2-Neutralisierung. Lesen Sie unten weiter über die Projekte.

Gold Standard-Verifizierung

Um die höchstmögliche CO2-Reduzierung zu erreichen, investieren wir in wenige aber ertragreiche Projekte, die alle nach dem Gold Standard zertifiziert sind. Das heißt, dass sie von beglaubigten Kontrolleuren der UN verifiziert sind und hohen Forderungen an Design, Effizienz, Governance und Berichterstattung entsprechen..

Soziale Entwicklung kann den CO2-Ausstoß vermindern

Einige der von uns unterstützten Projekte sind sehr ertragreich für die Umwelt. Andere bedeuten sehr viel für die Lokalbevölkerung. Das sind zwei Seiten derselben Münze. Wir verbessern die CO2-Bilanz erheblich, wenn wir die Lebensqualität erhöhen und zugleich den Verbrauch von fossilen Brennstoffen senken.

Wasserprojekte in Afrika

Wer nur zu schmutzigem Wasser Zugang hat, muss es erst kochen, um es trinkbar zu machen. Die Aufheizung verschmutzt die Luft und stößt CO2 aus. Deshalb konnten wir den CO2-Ausstoß senken, als wir der Bevölkerung in Dörfern in Uganda und Simbabwe Zugang zu sauberem Wasser verschafften.

Windprojekte in der Türkei

In der Türkei drehen die Windkraftanlagen, was auf globaler Ebene die CO2-Menge reduziert, und zwar nicht nur wegen des dort produzierten grünen Stroms, sondern auch weil die Türkei nicht von dem Emissionshandelssystem umfasst ist. Das hört sich ein bisschen technisch an, aber wir reduzieren den CO2-Ausstoß in Ländern, die nicht an dem Handel mit CO2-Lizenzen teilnehmen.

Neue, erneuerbare Energiequellen

Wind- und Wasserprojekte sind gute Investitionen in Bezug auf CO2-Reduzierung, weil die produzierte Menge von grünem Strom leicht messbar ist. Wir möchten dazu beitragen, die globale Energieproduktion umzustellen, und die Projekte sind in dem Zusammenhang ein wichtiges Element.

Heizprojekte in Afrika

Bei dem Herdprojekt in Kenia konnten Familien freiwillig wählen, Herde mit einer höheren Energieeffizienz zu bekommen. Die Herde brauchen wegen besserer Isolierung viel weniger Brennholz. Gleichzeitig begrenzen sie den Qualm von dem Feuer.

Europäische CO2-Quoten

In einer begrenzten Periode beteiligten wir uns an dem Ankauf und der Annullierung von europäischen Emissionslizenzen. Zu dem Zeitpunkt wurde dies politisch gefördert, und die Wirkung auf den globalen CO2-Ausstoß war beträchtlich. Sollten die Preise der CO2-Zertifikate wieder steigen, werden wir es überlegen, dieses Projekt wieder aufzugreifen.

Regenwaldprojekte

Die Regenwälder sind, wie man sagt, die Lungen der Welt. Je mehr Regenwald, um so weniger CO2-Ausstoß. Aus dem Grund lohnt es sich, die Abholzung des Regenwaldes zu begrenzen. Wir untersuchen noch, welche Redd+-Projekte sich für unsere Investitionen anbieten.


Wir halten unsere Versprechen! Und Deloitte prüft nach

Das Revisionsunternehmen Deloitte fertigt jährliche Prüfungen unserer CO2-Angaben ab. Sie zeigen, dass unsere Projekte und Investitionen einen durchschnittlichen Kompensationsgrad von 200% der CO2-Emissionen unserer Mitglieder erbringen.

Werden Sie nachhaltiger

Stärken Sie Ihren Brand und unterscheiden Sie sich!

Kontakt

IngenCO2.dk
Inge Lehmanns Gade 10, 6. sal
8000 Aarhus C
Dänemark
info@CO2neutralwebsite.com

Über uns

So funktioniert esUnsere ProjekteBerechnungsseiteTeilnehmerMaterialien

Alle Rechte vorbehalten © CO2 Neutral Website